Kerzers I – Ependes/Arconciel I 0-0

Im 3. Spiel der Rückrunde spielte über die 90 Minuten praktisch nur Kerzers I. Die Flühmannelf hatte klar mehr Ballkontakte und auch mehr Torchancen, konnte aber trotz dieser Überlegenheit leider kein Tor erzielen. So endete nach 93 Minuten das Spiel gegen Ependes/Arconciel 0-0 unentschieden.

Mit Kübler Lars und Fuchs Micheal standen 2 Junioren A im Einsatz. Trainer Flühmann Marc setzt die Zielsetzungen des Vereins auch praktisch um, indem er auf den Nachwuchs setzt und diese nicht nur mit ins Trainingslager nimmt sondern auch spielen lässt.

Abwechslungsweise nehmen ab sofort auch 2 talentierte Jun. A am Training der 1. Mannschaft teil, damit sie 2. Liga Luft schnuppern können. Manchmal kann es sehr schnell gehen für einen Jun. A, plötzlich steht man in mitten im Teams der 1. Mannschaft!

Nun geht es am kommenden Samstag um 18.00 Uhr im Auswärtsspiel gegen Gumefens.