Kerzers I gewinnt 2-3 in Freiburg

Das zweite Rückrundenspiel konnte FC Kerzers I am vergangenen Mittwoch beim Team AFF/FFV knapp aber mit 2-3 gegen den Tabellen letzten gewinnen. Die Tore des FC Kerzers erzielten Roman Zesiger zum 1-1 (12′), Marc Rotzetter zum 1-2 (27′) und Maximilian Schulz zum 1-3 (72′). Das Team AFF/FFV ging schon in der 1. Minute mit 1-0 in Führung, dieses Tor schoss Manuel Schwarz (ehemaliger FCK Junioren-Spieler) und in der 87′ doppelte Manuel Schwarz zum Schlussresultat von 2-3 nach.

Nun geht es in die Osterferien und danach am Samstag, 2. April 2016 starten wir auf dem Erli mit dem Heimspiel gegen Ependes/Arconciel um 18.00 Uhr