Mondo Sport Hallenturniere des FC Kerzers 2016 vom sa./so. 23./24.1.2016

Turnhalle Schmittengässli –  Auch am 2. Turnierwochenende knüpfen die Teams aus Kerzers an die Starken Leistungen aus der Vorwoche an. Turniersieg für das Db am Turnier der 1. Stkl.. Turniersieg auch für das Frauenteam 1 aus Kerzers. Das Turnier in der Kategorie D 2. Stkl. gewinnt die Equipe des FC Murten Da.

Mit dem Morgenturnier der Junioren D wurde pünktlich um 09.00 Uhr das zweite Turnierwochenende eröffnet. Leider konnte sich keine Mannschaft des FC Kerzers für die Halbfinals qualifizieren. Das Morgenturnier Entschied der FC Murten mit einem 1:0 Finalsieg für sich. Am Nachmittag spielten die Teams der 1. Stkl. um den Turniersieg. In spannenden, fairen und teilweise auch hochstehenden Spielen, qualifizierte sich der FC Kerzers Da souverän als Verlustpunktloser Gruppensieger für die Halbfinals. Das Db erkämpfte sich in einer hochspannenden Gruppe nach einem Penaltyschiessen gegen das Punktgleiche Laupen ebenfalls den Einzug in die Halbfinals, wo sie auf das Da des FC Kerzers trafen. Alle waren gespannt, wie sich die Jüngeren vom Db gegen das Da schlagen würden. In einem spielerisch sehr guten Halbfinal war am Schluss beim Db der Jubel sehr gross, hatte man doch das Da mit 2:1 besiegt und zog so in den Final gegen Ins ein, welches sämtliche Spiele gewonnen hatte. Im Final hatte das Favorisierte Team aus Ins, grosse Mühe gegen das spielstarke und top motivierte Db ins Spiel zu kommen. Je länger das Spiel dauerte, umso mehr dominierte das Team aus Kerzers den Gegner, aber der Führungstreffer wollte trotz guter Chancen nicht gelingen. Kurz vor Schluss die grosse Erlösung, als den Einheimischen unter dem Grossen Jubel der zahlreichen Zuschauer doch noch der verdiente Siegestreffer gelang. Die Überraschung war perfekt und das Db aus Kerzers konnte unter tosendem Applaus den Siegerpokal in Empfang nehmen.

Es war eine grosse Freude diesem jungen Team zuzusehen. Ein Team das mit Freude, Herz und Leidenschaft die Favorisierten und stärker eingeschätzten Mannschaften nach einander bezwang. Gratulation ans Db

Das Frauenturnier startete am Sonntag um 09.30 Uhr mit den Gruppenspielen. Auch hier war man gespannt wie sich die beiden Frauenteams von Kerzers an diesem Tag in Szene setzen werden. Die 1. Mannschaft von Kerzers erspielte sich mit gepflegtem Hallenfussball souverän und ohne Punkverlust die Halbfinalqualifikation. Der 2. Mannschaft gelang dies knapp nicht, weil das letzte Gruppenspiel gegen den FC Sarine Ouest verloren ging und man noch von diesem Team überflügelt wurde. Das zweite Kerzerser Team spielte am Schluss um den 5./6. Platz und verlor dort gegen den FC Bülach mit 0:2

Das 1. Frauenteam des FC Kerzers qualifizierte sich nach einem verdienten 5:2 Sieg über Sarine Ouest für den Final. Dort traf man auf den FC Concordia Lausanne welches man in den Gruppenspielen geschlagen hatte. In einem intensiven und spannenden Final musste schlussendlich ein Penaltyschiessen über den Turniersieg entscheiden, da es auch nach der Verlängerung immer noch 2:2 unentschieden stand. Dieses Penaltyschiessen konnte das Frauenteam aus Kerzers 4:2 gewinnen und unter dem grossen Jubel der Anhänger und Zuschauer den Turniersieg feiern. Hier darf man sagen, dass das beste Team des Tages auch den Wanderpokal in Empfang nehmen durfte.

Ranglisten:

Junioren D 2. Stärkelasse

  1. FC Murten Da
  2. FC Aarberg
  3. FC Weissenstein Dc
  4. FC Murten Db

Junioren D 1. Stärkeklasse

  1. FC Kerzers Db
  2. FC Ins
  3. FC Bösingen
  4. FC Kerzers Da

Frauenturnier

  1. FC Kerzers 1
  2. FC Concordia Lausanne
  3. FC Courgevaux
  4. FC Sarine Ouest
  5. FC Bülach
  6. FC Kerzers 2
  7. FC Ueberstorf
  8. FC Rubigen

Frauen I

Vorschau Mondo Sport Cup 4./5. Liga und 2./3. Liga Turnier vom Sa./So. 30./31. Januar 2007

Nach den tollen ersten zwei Turnierwochenenden sind nun die Aktiven am Zug. Am Samstag, 30. Januar 2016 beginnt das letzte Turnierwochenende mit dem Morgenturnier der 5. Liga. Im Anschluss werden zehn 4. Liga Mannschaften in zwei Gruppen und anschliessenden Halbfinals und Final um den begehrten Wanderpokal spielen. Am Sonntag findet mit dem 2./3. Liga Turnier der Abschluss der diesjährigen Hallenturniere statt. Man kann sicher gespannt sein, wie sich die 2. Liga Mannschaften, gegen die 3. Ligisten schlagen werden.

Der FC Kerzers und das OK Hallenturnier wäre sehr erfreut, wenn auch Sie den Weg in die Sporthalle Schmittengässli finden würden und freut sich auf ein grosses Sportfest.

OK Hallenturnier

Gruppeneinteilungen

Senioren, 4./5. Liga und 2./3. Liga vom Sa./So. 30./31. Januar

Samstag: Morgenturnier  5.Liga

08.45 Uhr Beginn Gruppenspiele, Finalspiele ab 13.50 Uhr

Gruppe A: FC Kerzers Sen.; FC Ins; FC Schüpfen; FC Madretsch; SC Jegenstorf

Gruppe B: FC Kerzers 4; FC Courgevaux; SC Wileroltigen; FC Hermrigen; FC Bellach

Samstag: Nachmittagsturnier 4. Liga

15.00 Uhr Beginn Gruppenspiele, Finalspiele ab 20.00 Uhr

Gruppe A: FC Kerzers 3; FC Müntschemier; FC Köniz; FC Schönbühl; FC Schwarzenburg

Gruppe B: FC Cressier; FC Ostermundigen; FC Schüpfen; FC Ins; FC Avenches
Sonntag: 2./3. Liga Turnier
10.00 Uhr Beginn Gruppenspiele, 15.10 Uhr Final und Platzierungsspiele
Gruppe A: FC Kerzers Jun. A, FC Gurmels; FC Kerzers 1; SC Jegenstorf; SC Wohlensee
Gruppe B: FC Kerzers 2; FC Aarberg; FC Diessbach; FC Weissenstein; FC Cressier

Markus Hubacher